Schwerpunktregionen weltweit

A subsidiary of BASF - We create chemistry

WIR SIND „OFFEN FÜR VIELFALT – GESCHLOSSEN GEGEN AUSGRENZUNG“

Mehrere Unternehmen aus der Region Kassel setzen ein Zeichen für Weltoffenheit, Vielfalt und Toleranz und haben gemeinsam mit dem Verein für internationale Verständigung e.V. die Initiative „Offen für Vielfalt – Geschlossen gegen Ausgrenzung“ gestartet. Die Initiatoren sind neben dem Verein die Wintershall, die HÜBNER-Gruppe, die K+S Aktiengesellschaft, die Kasseler Sparkasse, die Schaltbau Bode Gruppe, die Gesundheit Nordhessen Holding AG, die Kasseler Verkehrs-Gesellschaft AG (KVG), die Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK) und die Hessische/Niedersächsische Allgemeine (HNA).
Wir tun das aus Verantwortung unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gegenüber, für unser Ansehen als Unternehmen und für unsere Region. Die Ereignisse der vergangenen Monate – Angriffe auf Menschen, die aufgrund ihrer Herkunft, ihrer Religion oder ihres Einsatzes für Demokratie und Vielfalt zu Zielscheiben wurden – können wir nicht tolerieren. Wir alle fühlen uns Werten wie Respekt, Toleranz und Dialogbereitschaft verpflichtet und drücken das mit dem Motto „Offen für Vielfalt – Geschlossen gegen Ausgrenzung“ aus.

SO KÖNNEN SIE MITMACHEN ALS BÜRGER, GESCHÄFTSINHABER ODER UNTERNEHMEN

Bürger und Geschäftsinhaber aus Kassel können kostenlos ein Türschild bestellen und so die Botschaft der Initiative verbreiten. Auf seiner Vorderseite steht „Offen für Vielfalt“, auf der Rückseite „Geschlossen gegen Ausgrenzung“. So zeigt es neben dem Öffnungsstatus die moralische Haltung des Inhabers zu Vielfalt und Ausgrenzung an. Mehrere Hundert Exemplare sind bereits versandt worden. Auch weitere Unternehmen sind jederzeit willkommen, sich der Initiative anzuschließen. Schreiben Sie uns einfach eine Mail an kontakt@offenfuervielfalt.de – wir melden uns dann bei Ihnen.

Diese Unternehmen nehmen bereits teil:

JETZT SCHILD BESTELLEN TELEFONISCH ODER PER MAIL

Möchten auch Sie ein Zeichen für Weltoffenheit, Vielfalt und Toleranz setzen?
Bestellen Sie das Schild kostenlos unter 0561/203 14 76 oder per E-Mail unter offenfuervielfalt@gmail.com.

#offenfuervielfalt Die Initiative in sozialen Medien

Setzen auch Sie ein Zeichen für Weltoffenheit und Toleranz! Fotografieren Sie sich zum Beispiel mit unserem Schild und posten das Bild bei Facebook, Twitter oder Instagram. Oder erklären Sie in einem Posting kurz, warum Sie für Vielfalt und gegen Ausgrenzung sind. Wichtig: Nutzen Sie dabei unseren Initiativen-Hashtag #offenfuervielfalt. So machen wir – die Mehrheit, die für die Werte einsteht – die Initiative für alle sichtbar.